Referenzen nach Branchen
Metallbau

Walser Wohlwend AG (Liechtenstein)
QOMET Nutzer

Nachem wir schon mit KOMET gearbeitet haben, war für uns der nächste logische Schritt der Umstieg auf QOMET. Seit Mai 2014 arbeiten wir nun mit diesem ERP System. Mit QOMET können wir alle Aufträge, den gesamten Schriftverkehr, die Dokumentenverwaltung, OP Kunden und Lieferanten und vieles mehr einfach und schnell abdecken. Mit der Schnittstelle FIBU werden die Daten mühelos und rasch an die Buchhaltung weitergeleitet. Für uns war der Umstieg die richtige Entscheidung.
Steckbrief der Firma:
  • 9 Mitarbeiter
  • Stahlbau
  • Metallbau
  • Storenbau
Im Einsatz sind:
  • 3 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Schnittstelle FIBU
Walser Wohlwend AG (Liechtenstein)
Hubert Beck
Geschäftsführer

T + 423 232 1921
F + 423 233 1568

>www.walserundwohlwend.li

>wwag@walserundwohlwend.li

Schlumpf AG (Schweiz)
papierloses Büro mit QOMET

Wir haben QOMET seit 2012 im Einsatz. Ein großer Pluspunkt ist sicher die einfache Handhabung in QOMET. Da die Software flexibel ist, konnte sie gut an unsere betrieblichen Strukturen angepasst werden. Ein weiterer Vorteil ist das "papierlose Büro". Durch Speicherung/Scannen aller Dokumente ist eine Arbeitseinsparung und Effizienzerhöhung gewährleistet.
Falls wir doch einmal Fragen haben bzw. Hilfe benötigen, steht uns die Firma MBBS mit Rat und Tat zur Seite.
Steckbrief der Firma:
  • 10 Mitarbeiter
  • Stahlbau
  • Metallbau
  • Treppenbau
Im Einsatz sind:
  • 3 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Zeiterfassung
  • QOMET Schnittstelle FIBU
  • TrepCAD
Johannes Schlumpf
Johannes Schlumpf
Geschäftsführer

T + 41 61 701 10 22
F + 41 61 701 14 39

> www.schlumpfmetall.ch
> info@schlumpfmetall.ch

Willi Metall AG (Schweiz)
Arbeiten mit QOMET

Auf der Suche nach einer zeitgemäßen Auftragsbearbeitungslösung bin ich auf QOMET gestoßen. Nach einer Onlinevorführung durch Herrn Blank war mir klar, dass QOMET alle meine Vorstellungen abdeckt. Nach einer intensiven Einschulung arbeiten wir jetzt mit der Software und sind vollauf begeistert.
Zeitgleich und unabhängig von mir war auch ein ehemaliger Mitschüler (Tobias Willi) auf der Suche nach einem ERP System. Auch er ist auf QOMET gestoßen und hat sich für das Programm entschieden.
Steckbrief der Firma:
  • 6 Mitarbeiter
  • Metallbau
  • Schlosserei
  • Fassadenbau
  • Verglasungen
Im Einsatz sind:
  • 2 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Schnittstelle FIBU
Ruedi Willi
Ruedi Willi
Geschäftsführer

T + 41 81 723 18 40
F + 41 81 723 62 47

> www.willi-metall.ch
>info@willi-metall.ch



Peter Figer Kunstschmiede (Vorarlberg)
Einsatz von MegaCAD Metall 2D

MegaCAD Metall 2D ist perfekt auf die metallverarbeitenden Betriebe zugeschnitten. Für das Arbeiten stehen nützliche Arbeitshilfen zur Verfügung. Dadurch wird das Zeichnen beschleunigt . Änderungen aktualisiert MegaCAD direkt in der Zeichnung. Mit Herrn Blank haben wir einen Ansprechpartner vor Ort der uns bei Fragen hilfreich zur Seite steht.
Steckbrief der Firma:
  • 5 Mitarbeiter
  • Schlosserei
  • Edelstahl
  • Kunstschmiede
  • Metallverarbeitung
Im Einsatz sind:
  • MegaCAD Metall 2D
Peter Figer
Geschäftsführer/Firmeninhaber

T + 43 (0) 5514 3003-0
F + 43 (0) 5514 30029

www.figermetall.at

peter@figermetall.at

Piram Stahl- und Metallbau GmbH (Deutschland)
Fink Zeiterfassung

Mit den Barcodescanner von Fink Zeitsysteme haben wir eine komfortable und schnelle Erfassung aller Auftrags- und Projektzeiten, die wir automatisch in die Kalkulationssofware QOMET einfließen lassen. Dadurch haben wir eine ideale Grundlage für die transparente Projektabrechung und das Controlling.
Steckbrief der Firma:
  • 10 Mitarbeiter
  • Stahlbau
  • Metallbau
  • Edelstahlverarbeitung
  • Industriemontagen
Im Einsatz sind:
  • Fink Zeiterfassung, Übergabe an QOMET
Piram Stahl- und Metallbau GmbH (Deutschland)
Michael Piram
Geschäftsführer

+ 49 (0) 7621 709710
+ 49 (0) 7621 7097126

> www.piram-gmbh.de
> info@piram-gmbh.de

Berdnik Alois Metallbau GesmbH & Co KG (Kärnten)
Arbeitserleichterung mit ANTLOG-MBA und QOMET

Nachdem ich schon Kunde von der Firma MBBS bin und mit QOMET eine Softwarelösung gefunden habe die alle Stücke spielt, habe ich nun auch im Bereich CAD mit der Applikation ANTLOG-MBA eine Software, die als Erweiterung zu AutoCAD das Konstruieren und Erstellen von Planunterlagen für den Metallbau wesentlich erleichert. Für den Stiegenbau verwende ich das sehr einfach zu bedienende Programm TrepCAD mit Geländermodul. Statische Vorbemessung ist mit den vielen Vorlagen die PREDIM bieten sehr schnell zu erledigen.
Steckbrief der Firma:
  • 13 Mitarbeiter
  • Metall- und Glasbau
  • Schlüsselzentrale
  • Schranken
Im Einsatz sind:
  • 4 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Modul EN1090
  • TrepCAD
  • ANTLOG-MBA
  • PREDIM 3D Statik
Berdnik Alois Metallbau GesmbH & Co KG (Kärnten)
Ing. Stefan Berdnik
Geschäftsführer

T + 43 (0) 4762 2222-0
F + 43 (0) 4762 2222-20

> www.berdnik.at
> metallbau@berdnik.at

Toni Frei Metallbau AG (Schweiz)
gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Als Familienunternehmung in einem modernen Neubau stand eine Auftragsabwicklungssoftware schnell zur Diskussion.
Es sollte unter anderem unserem verschiedenen Kundensegment gerecht werden. So legen wir zum Beispiel bei der Zusammenarbeit mit Architekten besonderen Wert auf die gute Kommunikation, damit wir mit unserem technischen Know-how die Idee des Konzepts treffen. Das Qomet unterstützt uns dabei ideal.
Mit QOMET können wir zudem rasch Sofortaufträge erfassen, haben einen schnellen Überblick über den Stand der Offerten, Aufträge, Rechnungen, geleistete Stunden und Kundenbeziehungen. Es gibt viele Möglichkeiten für individuelle Lösungen, mit Unterstützung von MBBS haben wir QOMET auf unsere Bedürfnisse anpassen können. Wir setzen QOMET in allen auftragsrelevanten Bereichen ein.
Steckbrief der Firma:
  • 11 Mitarbeiter
  • Fenster, Türen, Fassaden, Tore
  • Pergola, Vordächer
  • Treppen, Balkone, Geländer
Im Einsatz sind:
  • 5 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Zeiterfassung
Esther Frei
Esther Frei
Co-Geschäftsführerin
T + 41 (0) 71 951 54 54
F + 41 (0) 71 951 56 60

> www.tonifreimetallbau.ch
> info(a)tonifreimetallbau.ch

Schlosserei Wenger (Salzburg)
Arbeitserleichterung mit QOMET

Mit QOMET haben wir eine Software die für metallverarbeitende Betriebe maßgeschneidert ist. Da neben der täglichen Arbeit in der Werkstätte immer mehr Aufgaben im Büro anstehen, sind wir froh über die Unterstützung die wir durch die einfache Bedienung von QOMET erfahren. QOMET deckt von der Vorkalkulation bis zur Nachkalkulation alles zu unserer Zufriedenheit ab - und das schon seit 2010!
Steckbrief der Firma:
  • 12 Mitarbeiter
  • Bauschlosserei
  • Edelstahlarbeiten
  • Glasarbeiten
Im Einsatz sind:
  • 3 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Bestellwesen
  • QOMET Modul EN1090
Schlosserei Wenger (Salzburg)
Thomas Wenger
Inhaber / Geschäftsführer
T + 43 (0) 662 833618-0
F + 43 (0) 662 833623

> www.schlosserei-wenger.at
> buero@schlosserei-wenger.at

Burg-Schlosserei (Schweiz)
Kalkulation mit QOMET

Durch die Schweizerische Metallunion wurden wir auf die Firma MBBS und QOMET aufmerksam. Nachdem uns Herr Blank QOMET vor Ort vorgestellt hat, haben wir uns vor 4 Jahren für eine Teststellung entschieden. Nachdem uns diese überzeugte haben wir uns zum Kauf entschlossen. Ein Hauptgrund für die Wahl von QOMET war die detaillierte Auftragsabwicklung, vom Anlegen einer Adresse bis hin zur Endrechnung. Ein weiterer Pluspunkt ist das große Know-how von Herrn Blank. Wir würden uns wieder für QOMET entscheiden!
Steckbrief der Firma:
  • 11 Mitarbeiter
  • Stahlbau
  • Metallbau
  • Edelstahl
  • Montagen
Im Einsatz sind:
  • 4 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Zeiterfassung
  • Stabeinteilung für AutoCAD
Steiger Thomas
Thomas Steiger
Inhaber, Geschäftsleitung

T + 44 (0) 923 00 03
F + 44 (0) 923 55 03

> www.burgschlosserei.ch
> info@burgschlosserei.ch

Felder Metall GmbH (Vorarlberg)
Umstieg auf QOMET

Seit 2011 arbeiten wir mit der neuen Software Qomet, zuvor Komet.
Grund für die Umstellung war, dass Qomet mehr Möglichkeiten zur einfachen Auftragsabwicklung hat, kundenspezifische Berichte erstellt werden können, eine Zeiterfassung dabei ist und in Sachen Weiterentwicklung der Focus auch auf Qomet liegt.
Bei Wünschen/Änderungen/Problemen haben wir mit Herrn Blank einen Fachmann zur Hand.
Steckbrief der Firma:
  • 14 Mitarbeiter
  • Metallbau
  • Edelstahlpools
  • Metallfassaden
  • Sennereieinrichtugen
Im Einsatz sind:
  • 3 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Zeiterfassung
Felder Metall GmbH (Vorarlberg)
Jodok und Konrad Felder
Geschäftsleitung

T + (0) 43 5512 3252
F + (0) 43 5512 3872

> www.felder-metall.com
> office@felder-metall.com

Metallbau Federer Ges.m.b.H. & Co.KG (Niederösterreich)
Arbeitserleichterung mit QOMET

QOMET - ganz einfach weil es das beste ist was es auf dem Markt gibt!!!
Das Programm steht nicht still - es wird immer weiterentwickelt und auf die Wünsche und Vorschläge der Kunden eingegangen. Ein weiterer Pluspunkt ist der Support durch Herrn Blank der in schnellstmöglicher Zeit weiterhilft. Wir sind von QOMET und der Firma MBBS begeistert und können diese nur weiterempfehlen.
Steckbrief der Firma:
  • 45 Mitarbeiter
  • Metallbau
  • Stahlbau
  • Bauschlosserei
  • SCHÜCO- Alu- Glas- Konstruktionen
Im Einsatz sind:
  • 3 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Bestellwesen
Metallbau Federer Ges.m.b.H. & Co.KG (Niederösterreich)
Hans-Jürgen Federer
Geschäftsführer

T + 43 (0) 7252 800800
F + 43 (0) 7252 800801

> www.metallbau.federer.at
> office@metallbau.federer.at

Bau- und Kunstschlosserei Gruber (Vorarlberg)
Einsatz von QOMET

Auf der Suche nach einem Programm das die offenen Posten Kunden und Lieferanten, die Zeiterfassung, das Erstellen von Angeboten und Rechnungen sowie die Erfassung der Eingangsrechnungen unterstützt sind wir über die Homepage von Herrn Blank auf QOMET aufmerksam geworden. Nachdem wir von mehren Kollegen die diese Software im Einsatz haben, nur gutes hörten, haben wir uns zum Kauf von QOMET entschieden. Wir können sagen dass wir die richtige Entscheidung getroffen haben. QOMET erleichtert uns die tägliche Arbeit sehr.
Steckbrief der Firma:
  • 7 Mitarbeiter
  • Bauschlosserei
  • Kunstschlosserei
  • Hörmann Garagentore
  • Messer Gase
Im Einsatz sind:
  • 2 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET BDE Schnittstelle zu Fink Zeit
  • QOMET Bestellwesen
  • TrepCAD
  • HABO Stahlbaustatik
Bau- und Kunstschlosserei Gruber (Vorarlberg)
Johann Gruber
Geschäftsführer

T + 43 (0) 5553 320
F + 43 (0) 5553 80026

> www.bauschlosserei.at
> office@bauschlosserei.at

Meschik Edelstahl e.U. (Kärnten)
Einsatz von QOMET seit 2010

Machen wir uns nichts vor: der Markt ist eng, neben einem hohen Qualitätsstandard sind heute kostengerechte Kalkulation und ein transparenter Überblick über die Auslastung des eigenen Betriebs mit allen Zahlen Grundvoraussetzung für einen erfolgreichen Stahl - und Metallbaubetrieb. Wir haben lange nach einer Branchenlösung gesucht, die einen ähnlich hohen Qualitätsstandard hat wie wir. Wir haben uns für die Auftragsverwaltungssoftware QOMET entschieden, weil wir neben einer zuverlässigen Kalkulation sämtliche Zahlen und Auswertungen auf Knopfdruck zur Verfügung haben, die wir täglich brauchen.
Steckbrief der Firma:
  • 20 Mitarbeiter
  • Metallbau
  • Edelstahltechnik
  • Schlosserei
Im Einsatz sind:
  • 4 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Bestellwesen
  • QOMET Modul EN1090
  • QOMET BDE Schnittstelle zu Fink Zeit
Meschik Edelstahl e.U. (Kärnten)
Heinz Meschik
Firmeninhaber

T + 43 (0) 4242 42165
F + 43 (0) 4242 43812

> www.meschik.at
> edelstahl@meschik.at

Schneebeli Metallbau AG (Schweiz)
KOMET seit 2003 im Einsatz

Wir realisieren individuelle oder standardisierte Metallbaulösungen für anspruchsvolle Kunden. Ein weiteres Standbein ist die Sicherheitstechnik. Um allen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden und den Überblick bei den Aufträgen zu behalten, arbeiten wir schon seit 2003 mit der Software KOMET. Wir decken inzwischen die Bereiche Kalkulation, Auftragsbearbeitung, Zeiterfassung, Bestellwesen, Lagerverwaltung, Nachkalkulation und Rechnungslegung mit Übergabe an die Fibu damit ab. Die Vielseitigkeit, die gute Auswertung der Aufträge und die Branchennähe sind große Vorteile der Software, die wir gerne weiterempfehlen.
Steckbrief der Firma:
  • 75 Mitarbeiter
  • Metallbau
  • Blechbearbeitung
  • Dreh- und Fräsarbeiten
  • Sicherheitstechnik
Im Einsatz sind:
  • 25 KOMET Arbeitsplätze
  • KOMET Bestellwesen
  • KOMET Lagerverwaltung
  • KOMET Fibu Schnittstelle
  • KOMET LogiKal Schnittstelle
  • PREDIM 3D Statik
Schneebeli Metallbau AG (Schweiz)
Stephan Fischer
Verkauf Metallbau

T  + 41 (0) 44 318 60 70
F  + 41 (0) 44 318 60 71

> www.schneebeli.com
> fischer@schneebeli.com

Metallbau Guggenbichler GmbH (Tirol)
Einsatz von QOMET

Wir sind eine der ersten Firmen in Tirol die QOMET im Einsatz haben. Schon 2008 starteten wir mit der Software. Nach anfänglichen Kinderkrankheiten deckt QOMET jetzt alles ab was wir brauchen. Die Vielseitigkeit, die gute Auswertung der Aufträge, die elektronische Erfassung der Rechnungen sind nur ein Teil den wir an dieser spezifischen Software schätzen. Die Nähe zu Herrn Blank ist ein zusätzlicher Pluspunkt. Wir können QOMET nur weiterempfehlen.
Steckbrief der Firma:
  • 25 Mitarbeiter
  • Metallbau
  • Stahlbau
  • Glas- und Aluminiumbau
Im Einsatz sind:
  • 8 QOMET Arbeitsplätze
Guggenbichler Otto
Ing. Otto Guggenbichler
Geschäftsführer

T + 43 (0) 5337/64318
F + 43 (0) 5337/64318-18

> www.guggenbichler.co.at
> office@guggenbichler.co.at

Metall-Tec (Niederösterreich)
Arbeit mit QOMET

QOMET kann sich zurecht Branchensoftware nennen. Beim Materialstamm ist alles hinterlegt was ein Schlosser bzw. ein metallverarbeitender Betrieb benötigt. Angefangen von Einzelprofilen, Stangenwaren bis hin zu Schrauben und Normteilen. In Bezug auf die Zertifizierung wird sicher die Schnittstelle EN1090 für mich interessant sein.
Steckbrief der Firma:
  • 3 Mitarbeiter
  • Metallbau
  • Stahlbau
  • Aluminiumbau
  • Sonnensegel
Im Einsatz sind:
  • 1 QOMET Arbeistplatz
  • TREPCAD
Metall-Tec
Martin Krejci
Firmeninhaber

T + 43 (0) 800240431472
F + 43 /0) 26224416317

> www.metall-tec.at
> office@metall-tec.at

Biribauer Metallbau GmbH (Burgenland)
Vorkalkulation mit QOMET

Wir verwenden QOMET zur Vorkalkulation und Auftragsbearbeitung. Das Programm ist branchenspezifisch und auf uns und unsere Bedürfnisse zugeschnitten. Trotzdem ist QOMET aber auch flexibel. Falls es einmal Fragen gibt können wir uns auf Herrn Blank verlassen der uns kompetent weiter hilft.
Steckbrief der Firma:
  • 35 Mitarbeiter
  • Metallbau
  • Sonderkonstruktion
  • Lohnfertigung
Im Einsatz sind:
  • 9 QOMET Arbeitsplätze
  • TREPCAD
  • Stabeinteilung für AutoCAD
David Biribauer
DI (FH) David Biribauer MSc
Technik / Geschäftsleitung

T + 43 (0) 2626/63936-0
F + 43 (0) 2626/63936-22

> www.biribauer.at
> info@biribauer.at

Rusterholz + Lanz AG Metallbau (Schweiz)
Vor- u. Nachkalkulation mit QOMET

Wir arbeiten schon seit 2009 mit QOMET. Nach ein paar Anfangschwierigkeiten sind wir jetzt mit QOMET sehr zufrieden. Ein großer Vorteil ist die umfangreiche Vorkalkulation, die nahtlos in die Nachkalkulation übergeht. Durch die laufenden updates sind wir immer auf dem neuesten Stand und können so effizient arbeiten.
Steckbrief der Firma:
  • 7 Mitarbeiter
  • Metallbau
  • Glasbau
Im Einsatz sind:

  • 4 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET FIBU Schnittstelle
Felix Rusterholz
Geschäftsführer

T + 41 (0) 44 761 56 11
F + 41 (0) 44 761 98 63

> www.rusterholz-lanz.ch

> info@rusterholz-lanz.ch

Waldmetall Dietmar Bechter (Vorarlberg)
Einführung von QOMET

Als ich meine Firma 2013 gegründet habe bin ich auf der Suche nach einer branchenspezifischen Kalkulationssoftware auf QOMET gestoßen. Nach einer Präsentation bei Herrn Blank im Büro war für mich klar das QOMET das richtige ist. Wichtig waren mir der mitgelieferte Materialstamm, die Adressverwaltung, die benutzerfreundliche Handhabung sowie der gute Support bei Fragen.
Steckbrief der Firma:
  • 2 Mitarbeiter
  • Stahlbau
  • Metallbau
  • Montage
Im Einsatz sind:
  • 1 QOMET Arbeistplatz
Dietmar Bechter
Firmeninhaber

T +43 (0) 664 8768157

> www.waldmetall.at
> waldmetall@hittisau.at

Stahl- u. Metallbau Johann Georg Weber (Deutschland)
Kalkulation mit KOMET, 2013 Umstieg auf QOMET

Wir starteten 2007 mit KOMET und haben 2013 den Umstieg auf QOMET gemacht. Ein Grund dafür war die Zertifizierung mit der EN1090. QOMET kann alles abdecken was gefordert wird. Nach einer intensiven Einarbeitungsphase und mit Hilfe von Herrn Blank läuft jetzt alles bestens. Wir können QOMET mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Steckbrief der Firma:
  • 9 Mitarbeiter
  • Stahlbau- und Glasbau
  • Edelstahl
  • Montagen
Im Einsatz sind:
  • 2 QOMET Arbeitsplätze
  • Antlog MBA Light
  • TREPCAD
Hansjörg Weber
Johann Georg Weber
Geschäftsführer/Firmeninhaber

T + 49 (0)7566 1808
F + 49 (0)7566 2562

> info@weber-metallbau.de

> www.weber-metallbau.de

Schlosserei Burtscher GmbH (Vorarlberg)
Kalkulation mit QOMET, Konstruktion mit MegaCAD 2D und 3D

MegaCAD Metall 2D und 3D ist eine sehr große Bereicherung für uns. Die detaillierten Zeichnungen erleichtern die Arbeit in der Werkstätte sehr. Für die Kalkulation verwenden wir die branchenspezifische Software QOMET. Herr Blank steht uns bei Fragen immer hilfreich zur Seite.
Steckbrief der Firma:
  • 5 Mitarbeiter
  • Edelstahl
  • Bauschlosserei
  • Montagen
  • Instandhaltung
  • Anlagenbau
Im Einsatz sind:
  • MegaCAD Metall 2D
  • MegaCAD Metall 3D
  • 3 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Zeiterfassung
  • QOMET Bestellwesen
  • TREPCAD
Alexander Burtscher
Geschäftsführer/Firmeninhaber

T +43 (0)664 88624588

> www.der-schlosser.at
> burtscher@der-schlosser.at

Sepp Oberholzer AG (Schweiz)
Einsatz von QOMET

Schon vor einiger Zeit haben wir eine ideale Software für unsern Betrieb gesucht und sind dabei auf QOMET gestossen. Die Anwendung war anfangs für uns nicht prioritär. Intensiv wird bei uns QOMET seit April 2009 eingesetzt. Die Betreuung und die Updates funktionieren bestens, und wir können QOMET nur weiterempfehlen. QOMET ist für unseren Betrieb so zugeschnitten, sodass wir nun wesentlich effizienter arbeiten.
Steckbrief der Firma:
  • 25 Mitarbeiter
  • Industriemontagen
  • Revisionen und Reparaturen
  • Maschinenumzüge
  • Verlagerung von Produktionsanlagen
  • Einlagerungen von Produktionsanlagen und Maschinen
  • Planung und Engineering
  • Blech- und Metallservice, Apparatebau
  • Spezialmaschinenbau und Maschinenkonstruktionen
  • Hebebühnen- und Staplerarbeiten sowie Vermietung
  • Kranarbeiten mit diversen Möglichkeiten
  • Hebe- und Verschiebemittel, Vakuumanlagen, Luftkissen
Im Einsatz sind:
  • 4 QOMET Arbeitsplätze
Oberholzer AG
Andi und Franz Räss Geschäftsinhaber

T +41 (0)71 420 09 00
F +41 (0)71 420 09 01

» www.soag.ch
» info@soag.ch

Geiger Technik GmbH&Co KG (Vorarlberg)
Betreuung von QOMET

Haben KOMET seit 2001 im Einsatz und in mühsamer Arbeit alle Bereiche selbst aktiviert. Als Kaufmann war mir eine transparente und einheitliche Unternehmenskontrolle immer sehr wichtig und dies ist mit KOMET sehr einfach möglich. Herr Blank hat uns bei der Umsetzung der Deckungsbeitragsrechnung mit KOMET sehr geholfen und seine umfangreichen Erfahrungen eingebracht.
Seit 2012 arbeiten wir mit QOMET.
Steckbrief der Firma:
  • 40 Mitarbeiter
  • Schlosserei, Metallbau, Stahlbau
  • Blechbearbeitung, Laserschneiden
Im Einsatz sind:
  • 6 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Bestellwesen
  • QOMET Modul EN1090
  • QOMET Kalkulation Plus
Geiger Bernhard
Ing.Betr.oec. Bernhard Geiger
Geschäftsführer

T +43 (0)5525 62233-0
» www.geiger-technik.at
» bg@geiger-technik.at

Heindl Metalltechnik GmbH (Oberösterreich)
Betreuung und Optimierung von QOMET

Wir haben KOMET seit dem Jahr 2002.                               
Mit der Unterstützung von Hr. Matthias Blank versuchen wir KOMET best möglich zu nutzen. Mit KOMET können Aufträge hervorragend abgewickelt werden und die Möglichkeiten der verschiedenen Auswertungen ist bei der Überwachung und Kontrolle der verschiedenen Fertigungsabläufe sehr hilfreich.
Seit 2013 arbeiten wir mit QOMET.
Steckbrief der Firma:
  • 19 Mitarbeiter
  • Bauschlosserarbeiten
  • Edelstahl-Sonderanfertigungen
  • Zargenfertigungen
  • Glasbau
Im Einsatz sind:
  • 4 QOMET Arbeitsplätz
  • QOMET FIBU Schnittstelle zu BMD
Andreas Heindl
Geschäftsführer

T +43 (0) 732 243 141–10
» www.h-mtec.at
» office@h-mtec.at

Spörr Anlagentechnik GmbH (Tirol)
10 Jahre lang gesucht

QOMET ist die Branchensoftware nach der ich 10 Jahre lang gesucht habe. Sie ist optimal für unser vielseitiges Firmenprofil und bietet trotzdem individuelle Lösungen. Vor allem die unkomplizierte Anpassung an neue Anforderungen zeichnet das Produkt aus. Anwenderfreundlichkeit und beste Betreuung durch Herrn Blank sind weitere Pluspunkte die für uns zählen. Die Fink Zeiterfassung mit den Pocketscannern ist für uns eine riesen Erleichterung in der Betriebsdatenerfassung. Durch die Schnittstelle zu QOMET haben wir so eine mitlaufende Nachkalkulation auf allen Aufträgen.
Steckbrief der Firma:
  • 19 Mitarbeiter
  • Geländerbau, Rohrleitungstechnik
  • Stahl- und Edelstahlschlosserei
  • Anlagenbau Sonderkonstruktionen
  • Lohnmontagen
Im Einsatz sind:
  • 6 QOMET Arbeitsplätze
  • FINK Zeiterfassung, Übergabe an QOMET
  • QOMET Bestellwesen
  • QOMET Modul EN1090
  • HABO Stahlbau Statik
Spörr Thomas
Chef

Weitere Verantwortungsbereiche:
  • Kalkulation
  • Terminplanung
  • Einkauf
T +43 (0)512 363344-0
» www.anlagentechnik-spoerr.at
» t.spoerr@anlagentechnik-spoerr.at

Simeoni Metallbau (Vorarlberg)
Betreuung von KOMET Rapid

Der Umstieg auf KOMET war für mich absolut die richtige Entscheidung. Für mich ist die Kalkulation gegenüber der vorigen Software die ich eingesetzt habe der größte Vorteil. Durch den mitgelieferten Materialstamm der durch Herrn Blank schon mit den Preisen unseres Stahllieferanten gefüttert wurde ist Kalkulation ein Vergnügen geworden. Auch die Offene Posten Verwaltung und vieles mehr sind sehr gut und einfach gelöst.
TrepCad ist für mich der Hammer. Der Zeitgewinn gegenüber der händischen Konstruktion ist gewaltig.
Die Habo Statiksoftware erspart mir oft den Statiker, besonders im Angebotsstadium.
Steckbrief der Firma:
  • 12 Mitarbeiter
  • Metallbau
  • Edelstahlverarbeitung
  • Kunstschmiede
Im Einsatz sind:
  • 2 KOMET Arbeitsplätze
  • TrepCad
  • Habo Stahlbau Statik
Simeoni Harry
Simeoni Harry
Geschäftsführer

Weitere Verantwortungsbereiche:
  • Konstruktion
  • Kalkulation
  • Technischer Einkauf
T +43 (0)5512 60 65
» www.simeoni-metallbau.at
» info@simeoni-metallbau.at
MBBS Branchensoftware
MBBS Branchensoftware