Referenzen nach Betriebsgrösse
6 bis 10 Mitarbeiter

Walser Wohlwend AG (Liechtenstein)
QOMET Nutzer

Nachem wir schon mit KOMET gearbeitet haben, war für uns der nächste logische Schritt der Umstieg auf QOMET. Seit Mai 2014 arbeiten wir nun mit diesem ERP System. Mit QOMET können wir alle Aufträge, den gesamten Schriftverkehr, die Dokumentenverwaltung, OP Kunden und Lieferanten und vieles mehr einfach und schnell abdecken. Mit der Schnittstelle FIBU werden die Daten mühelos und rasch an die Buchhaltung weitergeleitet. Für uns war der Umstieg die richtige Entscheidung.
Steckbrief der Firma:
  • 9 Mitarbeiter
  • Stahlbau
  • Metallbau
  • Storenbau
Im Einsatz sind:
  • 3 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Schnittstelle FIBU
Walser Wohlwend AG (Liechtenstein)
Hubert Beck
Geschäftsführer

T + 423 232 1921
F + 423 233 1568

>www.walserundwohlwend.li

>wwag@walserundwohlwend.li

Schlumpf AG (Schweiz)
papierloses Büro mit QOMET

Wir haben QOMET seit 2012 im Einsatz. Ein großer Pluspunkt ist sicher die einfache Handhabung in QOMET. Da die Software flexibel ist, konnte sie gut an unsere betrieblichen Strukturen angepasst werden. Ein weiterer Vorteil ist das "papierlose Büro". Durch Speicherung/Scannen aller Dokumente ist eine Arbeitseinsparung und Effizienzerhöhung gewährleistet.
Falls wir doch einmal Fragen haben bzw. Hilfe benötigen, steht uns die Firma MBBS mit Rat und Tat zur Seite.
Steckbrief der Firma:
  • 10 Mitarbeiter
  • Stahlbau
  • Metallbau
  • Treppenbau
Im Einsatz sind:
  • 3 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Zeiterfassung
  • QOMET Schnittstelle FIBU
  • TrepCAD
Johannes Schlumpf
Johannes Schlumpf
Geschäftsführer

T + 41 61 701 10 22
F + 41 61 701 14 39

> www.schlumpfmetall.ch
> info@schlumpfmetall.ch

Willi Metall AG (Schweiz)
Arbeiten mit QOMET

Auf der Suche nach einer zeitgemäßen Auftragsbearbeitungslösung bin ich auf QOMET gestoßen. Nach einer Onlinevorführung durch Herrn Blank war mir klar, dass QOMET alle meine Vorstellungen abdeckt. Nach einer intensiven Einschulung arbeiten wir jetzt mit der Software und sind vollauf begeistert.
Zeitgleich und unabhängig von mir war auch ein ehemaliger Mitschüler (Tobias Willi) auf der Suche nach einem ERP System. Auch er ist auf QOMET gestoßen und hat sich für das Programm entschieden.
Steckbrief der Firma:
  • 6 Mitarbeiter
  • Metallbau
  • Schlosserei
  • Fassadenbau
  • Verglasungen
Im Einsatz sind:
  • 2 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET Schnittstelle FIBU
Ruedi Willi
Ruedi Willi
Geschäftsführer

T + 41 81 723 18 40
F + 41 81 723 62 47

> www.willi-metall.ch
>info@willi-metall.ch



Zimmerei Pertl Ranggen (Tirol)
Habo Holzbaustatik

Ich arbeite seit 2011 mit der HABO Holzbaustatik. Durch die für ganz Österreich hinterlegten Schneelasten ist eine genaue und einfache Statikberechnung in kurzer Zeit möglich. Sowohl die HABO Holzbau- als auch die HABO Stahlbaustatik liefern exakte Werte.
Steckbrief der Firma:
  • 7 Mitarbeiter
  • Holzbau
Im Einsatz sind:
  • HABO Holzbaustatik
Robert Pertl
Inhaber

T + 43 (0) 664 400 9286
F + 43 (0) 5232 8 18 52

> www.zimmereipertl.at
> zimmereipertl@aon.at

Dahinden Bau GmbH (Schweiz)
Habo Holzbaustatik

Die Habo Holzbaustatik ist einfach zu bedienen und auch für Laien verständlich. Durch das Programm erspare ich mir bei einfachen Konstruktionen den Statiker.
Steckbrief der Firma:
  • 10 Mitarbeiter
  • Holzbau
  • Storen & Rolladen
  • Alufensterläden
Im Einsatz sind:
  • HABO Holzbaustatik
Hugo Dahinden
Geschäftsführer

T + 41 (0) 41 484 26

F + 41 (0) 41 484 27 49

> www.dahindenbau.ch
> info@dahindenbau.ch

Piram Stahl- und Metallbau GmbH (Deutschland)
Fink Zeiterfassung

Mit den Barcodescanner von Fink Zeitsysteme haben wir eine komfortable und schnelle Erfassung aller Auftrags- und Projektzeiten, die wir automatisch in die Kalkulationssofware QOMET einfließen lassen. Dadurch haben wir eine ideale Grundlage für die transparente Projektabrechung und das Controlling.
Steckbrief der Firma:
  • 10 Mitarbeiter
  • Stahlbau
  • Metallbau
  • Edelstahlverarbeitung
  • Industriemontagen
Im Einsatz sind:
  • Fink Zeiterfassung, Übergabe an QOMET
Piram Stahl- und Metallbau GmbH (Deutschland)
Michael Piram
Geschäftsführer

+ 49 (0) 7621 709710
+ 49 (0) 7621 7097126

> www.piram-gmbh.de
> info@piram-gmbh.de

Bau- und Kunstschlosserei Gruber (Vorarlberg)
Einsatz von QOMET

Auf der Suche nach einem Programm das die offenen Posten Kunden und Lieferanten, die Zeiterfassung, das Erstellen von Angeboten und Rechnungen sowie die Erfassung der Eingangsrechnungen unterstützt sind wir über die Homepage von Herrn Blank auf QOMET aufmerksam geworden. Nachdem wir von mehren Kollegen die diese Software im Einsatz haben, nur gutes hörten, haben wir uns zum Kauf von QOMET entschieden. Wir können sagen dass wir die richtige Entscheidung getroffen haben. QOMET erleichtert uns die tägliche Arbeit sehr.
Steckbrief der Firma:
  • 7 Mitarbeiter
  • Bauschlosserei
  • Kunstschlosserei
  • Hörmann Garagentore
  • Messer Gase
Im Einsatz sind:
  • 2 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET BDE Schnittstelle zu Fink Zeit
  • QOMET Bestellwesen
  • TrepCAD
  • HABO Stahlbaustatik
Bau- und Kunstschlosserei Gruber (Vorarlberg)
Johann Gruber
Geschäftsführer

T + 43 (0) 5553 320
F + 43 (0) 5553 80026

> www.bauschlosserei.at
> office@bauschlosserei.at

Rusterholz + Lanz AG Metallbau (Schweiz)
Vor- u. Nachkalkulation mit QOMET

Wir arbeiten schon seit 2009 mit QOMET. Nach ein paar Anfangschwierigkeiten sind wir jetzt mit QOMET sehr zufrieden. Ein großer Vorteil ist die umfangreiche Vorkalkulation, die nahtlos in die Nachkalkulation übergeht. Durch die laufenden updates sind wir immer auf dem neuesten Stand und können so effizient arbeiten.
Steckbrief der Firma:
  • 7 Mitarbeiter
  • Metallbau
  • Glasbau
Im Einsatz sind:

  • 4 QOMET Arbeitsplätze
  • QOMET FIBU Schnittstelle
Felix Rusterholz
Geschäftsführer

T + 41 (0) 44 761 56 11
F + 41 (0) 44 761 98 63

> www.rusterholz-lanz.ch

> info@rusterholz-lanz.ch

Stahl- u. Metallbau Johann Georg Weber (Deutschland)
Kalkulation mit KOMET, 2013 Umstieg auf QOMET

Wir starteten 2007 mit KOMET und haben 2013 den Umstieg auf QOMET gemacht. Ein Grund dafür war die Zertifizierung mit der EN1090. QOMET kann alles abdecken was gefordert wird. Nach einer intensiven Einarbeitungsphase und mit Hilfe von Herrn Blank läuft jetzt alles bestens. Wir können QOMET mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
Steckbrief der Firma:
  • 9 Mitarbeiter
  • Stahlbau- und Glasbau
  • Edelstahl
  • Montagen
Im Einsatz sind:
  • 2 QOMET Arbeitsplätze
  • Antlog MBA Light
  • TREPCAD
Hansjörg Weber
Johann Georg Weber
Geschäftsführer/Firmeninhaber

T + 49 (0)7566 1808
F + 49 (0)7566 2562

> info@weber-metallbau.de

> www.weber-metallbau.de
MBBS Branchensoftware
MBBS Branchensoftware